Rufen Sie an! Telefon: 040 - 40 40 49

Vorlagen

Am besten senden Sie uns Ihren Auftrag per Telefax (nach vorheriger telefonischer Absprache). Stellen Sie Ihr Faxgerät dafür auf den „Fine“-Modus ein. Die Übermittlung per Fax oder Email (.pdf-Anhang) ist auch dann möglich, wenn die Übersetzung beglaubigt werden muss. Bei Zusendung per Post: Schicken Sie uns niemals Originale oder gar unwiederbringliche Unikate, sondern immer nur (gute!) Fotokopien. Für die Übersetzung von AV-Material oder anderen nicht textbasierten Dateien nehmen Sie bitte unsere Beratung in Anspruch.