Rufen Sie an! Telefon: 040 - 40 40 49

Schnäppchen

bei Übersetzungs-Dienstleistungen

Sie wollen sparen? Ok, worauf wollen Sie verzichten:

  • Qualität?
  • Kompetenz?
  • Service?
  • Zuverlässigkeit?

Oder wählen Sie doch lieber die professionelle Lösung?

Übersetzungen sind eine individuelle geistige Arbeit und keine Massenware von der Stange. Bei der Beschaffung einer derart anspruchsvollen Dienstleistung kann es nicht auf das übliche Vorgehen der Einkäufer ankommen, die mehrere Angebote einholen und sich dann routinemäßig für den billigsten Anbieter entscheiden. Wer sich mit Sprachdienstleistungen nicht auskennt und meint, Übersetzungen ließen sich wie standardisierte Markenartikel einkaufen, vergleicht Äpfel mit Birnen. Übersetzungen sind eine komplexe Sache, die hochgradiges Spezialwissen erfordert. Übersetzer sind zwar nicht selten, qualifizierte aber schon eher. Die Anforderungen an das Fachwissen eines Übersetzers werden von den meisten Auftraggebern enorm unterschätzt.

Der beste Spezialist ist gerade gut genug: Je nach Sprache, Fachgebiet und Schwierigkeitsgrad muss der Beschaffer froh sein, überhaupt einen geeigneten Übersetzer zu finden, damit ein brauchbares Ergebnis zustande kommt. Übersetzungsfehler können verheerende Folgen haben. Die Dunkelziffer ist hoch. Besonders unangenehm ist das Auftreten von Spätschäden. Es kommt also darauf an, den bestgeeigneten Übersetzer für den jeweiligen Auftrag zu finden. Und das ist wohl kaum der billigste und erst recht nicht derjenige, der sich eine Allround-Kompetenz anmaßt. Da Übersetzungen eine völlig individuelle Angelegenheit sind, haben Preisvergleiche keine Aussagekraft. Der Preis sagt nichts darüber aus, was Sie letztlich dafür bekommen. Und wer sich bei einer solch anspruchsvollen geistigen Arbeitsleistung automatisch für den Billigstanbieter entscheidet, ist allemal auf dem Holzweg. Übersetzungen sind der denkbar ungeeignetste Tummelplatz für Schnäppchenjäger.

Unsere Preise sind „objektiv“, da die amtliche Gebührenordnung für vereidigte Übersetzer maßgebend ist. Zu uns kommt der qualitätsorientierte und nicht der preisorientierte Kunde.